Neuigkeiten

31.08.2021
Patienten-Aufnahmestopp

Ich freue mich sehr über die vielen Anfragen derzeit. "Leider" bin ich mit der Anzahl der aktuellen Kunden voll ausgelastet und kann somit vorerst keine neuen Patienten mehr aufnehmen.
Trag' dich gern auf der Warteliste ein; dann melde ich mich bei dir, sobald wieder ein Platz frei ist! 


15.08.2021
Ernstzunehmende Gefahr für unsere Haustiere: EU wird weitreichendes Antibiotika-Verbot erlassen! 

Stell' dir vor dein Hund hat eine schlimm entzündete Wunde - sie will einfach nicht heilen!
Was tust du? Ab zum Tierarzt natürlich. Dieser verschreibt ein Schmerzmittel und ein Antibiotikum.
Doch leider heilt die Wunde nicht, also nimmt dein Tierarzt einen Abstrich von der Wunde, denn anhand des Antibiogramms lässt sich ermitteln, welches der vielen Antibiotika wirksam ist. Er verschreibt es und die schlimme Wundinfektion deines Hundes heilt aus. Alles gut gegangen. :-) 

Und jetzt stell dir vor, es gäbe nur noch drei verschiedene Antibiotika und keins ist wirksam. 
Die Infektion würde sich vielleicht ausbreiten und dein Hund könnte an einer Blutvergiftung sterben. 
Was völlig unmöglich klingt, wird eventuell bald Realität. 
Ende Januar 2022 soll ein neues EU-weites Gesetz erlassen werden, welches unter anderem ein großrahmiges Antibiotika-Verbot für Tiere vorsieht! 

Unsere geliebten Hunde wird es betreffen - noch viel schlimmer jedoch alle kleinen Heimtiere, also Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, etc. Für sie gibt es dann, ebenso wie für Reptilien und Amphibien KEIN (!!!!!) Antibiotikum mehr! Sie werden an Infektionen sterben! 

Bitte lest euch den Artikel auf der Seite des Bundesverband praktizierender Tierärzte durch und unterschreibt die Petition! Entweder bei eurem Tierarzt in der Praxis oder ganz unkompliziert als Online-Petition
Jede Unterschrift zählt! 


21. Mai 2021 
Urlaubs-Ankündigung 

Bitte beachte, dass ich vom 24. Mai bis zum 13. Juni im Urlaub bin. Alle offenen Anfragen werden erst nach dem 13. Juni wieder bearbeitet! 


10. Mai 2021 
Die Aufnahme  von neuen Patienten ist nun wieder möglich! 


16. April 2021 
Patienten-Aufnahmestopp

 

Bis mindestens Mitte Mai kann ich leider keine neuen Patienten mehr aufnehmen. Gerne setze ich dich und deinen Hund auf meine Warteliste und kontaktiere euch, sobald wieder ein Platz frei wird.